Informationsabende zu diversen Krankheitsbildern des Bewegungsapparates


Martin Thiel, MSc. BSc. PT, OMT, 1. Vorsitzender der DFOMT e.V. hier bei einem Vortrag über Manuelle Therapie/OMT an der Halswirbelsäule für Ärzte, (Klicken Sie auf das Bild und gelangen Sie direkt zu www.dfomt.org)
Martin Thiel, MSc. BSc. PT, OMT, 1. Vorsitzender der DFOMT e.V. hier bei einem Vortrag über Manuelle Therapie/OMT an der Halswirbelsäule für Ärzte, (Klicken Sie auf das Bild und gelangen Sie direkt zu www.dfomt.org)

 


Um dem wachsenden Interesse an Therapiemaßnahmen und Verhalten bei bestimmten Krankheitsbildern, die wir in unserer Praxis behandeln, nachzukommen, werden wi
r in Zukunft in regelmäßigen Abständen Vorträge zu speziellen Themen rund um die Phyiotherapie & Manuelle Therapie (OMT) anbieten.

Die Vorträge werden in den Abendstunden an verschiedenen Tagen in unserem neuen Trainingsraum stattfinden.
Darin sollen besonders Themen angeboten werden, die durch die Patienten gewünscht wurden, aber auch Themen, die bestimmte Problematiken aufgreifen und zur Therapie gehören können.

Darunter zählen Strategien (Pacing) zur Bewältigung von Schmerzen, auch in Kombination mit dem Wiedereinstieg in das Berufsleben nach längerer Krankheit und/oder dem Sport, Vorträge über die Funktion der Wirbelsäule, der Gelenke und Grundlagen zur Trainingstherapie, sowie der segmentalen Stabilisation. 

Die Dauer der Informations- und Schulungsabende werden zwischen 60 und 90 Minuten betragen.

Informationsabende werden kostenlos sein, Schulungsabende werden gegen Kostenbeteiligung erfolgen. 
Gerne werden wir Ihnen die Gebühren auf Nachfrage mitteilen.


Den Inhalt Datum der Abende werden wir rechtzeitig bekannt geben!

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit und teilen Sie unserem Rezeptionsteam die Anzahl der Teilnehmer mit.

Gerne können Sie auch Wünsche für Themen an unserer Anmeldung hinterlassen.